Kurs umbuchen

Baby­schwimmen


Warum Babyschwimmen?
Babyschwimmen dient der gesunden körperlichen, motorischen und seelischen Entwicklung deines Kindes. Durch das Bewegen und Spielen im Wasser wird die Bindung zwischen Mutter/Vater und Kind gestärkt und es können Kontakte zu Gleichaltrigen geknüpft werden.
Die Kinder verbessern ihre motorischen Fähigkeiten, trainieren die Muskulatur und verbessern das Gleichgewicht. Dabei entwickelt sich ganz von selbst die Freude am Element Wasser. 

In unseren Babyschwimmkursen sind Kinder ab 3 Monaten herzlich willkommen. Zusammen mit Mutter oder Vater sammeln die Kleinsten erste Erfahrungen im Wasser.

Flexibel bleiben: Termine können bequem und einfach online bis 24 Stunden vor Kursbeginn umgebucht werden

Ein Babyschwimmkurs enthält 10 Einheiten á 30 min innerhalb von 10 Wochen. Es findet also jede Woche eine Einheit statt.
Die angegebene Kurszeit ist immer die Zeit, zu der wir ins Wasser gehen. Bitte seid also ca. 15 Minuten vor Kursbeginn vor Ort, damit Ihr genug Zeit zum Umziehen habt.

Alle Materialien, die wir in den Schwimmkursen nutzen, haben wir in ausreichender Menge vor Ort. Es muss also kein Spielzeug oder ähnliches mitgebracht werden.


Folgendes ist vom Teilnehmer mitzubringen:

  • Badebekleidung für die Begleitperson
  • Schwimmwindel für das Baby
  • Ausreichend Handtücher/Decken
  • Badelatschen
  • Duschgel/Shampoo
  • Spindschloss

    Hier findest Du unsere Coronaregeln: https://www.kleine-seeloewen.de/regeln

Hier findet der Schwimmkurs statt

Schwimmbad Standort Steglitz: Bahnhofstraße 39, 12207 Berlin





Melde dein Kind jetzt an!

Unsere Kurse dauern je 10 Wochen und kosten pro Kurs 170,– €

Sonntags
Für diesen Tag sind leider keine Termine verfügbar.
Wusstest du schon

NEU - Jetzt Sommer-
Intensivkurs für's Seepferdchen buchbar

jetzt kennenlernen




Jetzt Kurs
als Gutschein verschenken!